Bratkartoffeln mit Pflaumen und Ziegenkäse

20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 6
Butternusskürbis 0,25
Zwiebel 1
Ziegenkäse 1 Stück
Pflaumen 6
Thymian etwas
Rosmarin etwas
Majoran etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln kochen, schälen und abkühlen lassen. Den Kürbis in kleine Stücke oder Scheiben schneiden, ebenso die Zwiebeln.

2.Olivenöl in der Pfanne erhitzen ( aber nicht zu stark! ) und die Kürbisse und die Kartoffeln hineingeben. Kurz danach die kleingeschnittenen Zwiebeln und die Kräuter dazugeben und alles garen.

3.Wenn die Kartoffeln und die Kürbisse weich und gut braun sind, die in Hälften geschnittene Pflaumen dazu geben und nochmals einige Minuten ziehen lassen - die Pflaumen sollten nicht "matschig" werden. Auf Teller geben und mit dem Ziegenkäse garnieren - fertig :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratkartoffeln mit Pflaumen und Ziegenkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratkartoffeln mit Pflaumen und Ziegenkäse“