Bratkartoffeln mit Pflaumen und Ziegenkäse

Rezept: Bratkartoffeln mit Pflaumen und Ziegenkäse
Diese Bratkartoffeln sind ideal für die Herbstzeit und schnell zubereitet.
64
Diese Bratkartoffeln sind ideal für die Herbstzeit und schnell zubereitet.
00:20
3
712
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Kartoffeln
0,25
Butternusskürbis
1
Zwiebel
1 Stück
Ziegenkäse
6
Pflaumen
Thymian
Rosmarin
Majoran
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.11.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratkartoffeln mit Pflaumen und Ziegenkäse

ZUBEREITUNG
Bratkartoffeln mit Pflaumen und Ziegenkäse

1
Die Kartoffeln kochen, schälen und abkühlen lassen. Den Kürbis in kleine Stücke oder Scheiben schneiden, ebenso die Zwiebeln.
2
Olivenöl in der Pfanne erhitzen ( aber nicht zu stark! ) und die Kürbisse und die Kartoffeln hineingeben. Kurz danach die kleingeschnittenen Zwiebeln und die Kräuter dazugeben und alles garen.
3
Wenn die Kartoffeln und die Kürbisse weich und gut braun sind, die in Hälften geschnittene Pflaumen dazu geben und nochmals einige Minuten ziehen lassen - die Pflaumen sollten nicht "matschig" werden. Auf Teller geben und mit dem Ziegenkäse garnieren - fertig :-)

KOMMENTARE
Bratkartoffeln mit Pflaumen und Ziegenkäse

Benutzerbild von Test00
   Test00
Mal was anders und ich mag anders. Finde die Kombi prima. Für mich persönlich würde ich mein selbstgemachtes Rosmarinöl zum anbraten nehmen, und hätte gerne etwas mehr Röstaromen. Aber das ist ja alles Geschmacks und Ansichtsache. LG. Dieter
HILF-
REICH!
Benutzerbild von food-bitte-mit-ohne
   food-bitte-mit-ohne
sorry, ich werde mein Profil überarbeiten :-) ich bin weiblich und aus Deutschland - aus der Nähe von HH und alles andere nachher im ausführlichen Profil :-) Und die Pflaumen geben den Kartoffeln wirklich einen bestimmten "kick" auf der Zunge - muss aber nicht jeder mögen :-)
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Warum nicht?! Man muß für alles offen sein - so auch für Pflaumen und Ziegenkäse. LG !
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Tät mich aber auch interessieren wer der Koch ist? Weil im Profil steht nix - lebt er in Trybsdrill oder in Saudiarabien, oder gar in Deutschland, aber wo in Deutschland, wie alt ist er wohl - 80 Jahre oder gar schon 100? Fragen über Fragen, weil im Profil steht wie gesagt nix. Hat er Familie, hat er sonstige Hobbys - ja guter Mann, jetzt bist Du dran !!

Um das Rezept "Bratkartoffeln mit Pflaumen und Ziegenkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung