Fantasiepfanne

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Porree frisch 2 stangen
Paprika 1 rote
Paprika 1 gelbe
Paprika 1 0range
Zwiebeln frisch 1 große
Ingwer 1 kleines Stück
Curry Anapurna (mild) 0,5 Teelöffel
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 Teelöffel
Salz 0,5 Teelöffel
Sojasoße 1 EL
Linguine 500 gr.
Karotte rot 3 Stück
Knoblauch frisch 3 zehe

Zubereitung

1.Das ganze Gemüse putzen und kleinschnippeln.

2.In einer Pfanne mit etwas Öl bißfest schmoren lassen.

3.In der zwischenzeit die Linguine kochen,aber nicht fertig kochen,weniger als Al Dente.

4.Dann wenn das Gemüse fertig ist, die Linguine drunter mischen. Etwas von dem Nudelwasser dazugeben.ganz wenig.

5.Dann die restlichen Gewürze und die Sojasauce.Abschmecken wie man es haben möchte.Ich hab das einfach so aus meinem Kopf raus gemacht. Und endlich mal was für mich,ohne Fleisch. Hat aber meinem Schatz auch gut gemundert. Wenn er sagt darf ich wieder machen,findet er es super.(grins) Wobei ich nicht danach frage,es wird gegessen was ich koche.Basta.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fantasiepfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fantasiepfanne“