Tofu Pfanne " Szechuan Art "

1 Std leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tofu marinieren :
Seidentofu 500 g
Limette 2 Stk.
Soyasauce dunkel 2 EL
Ingwer frisch gerieben 4 cm
Knoblauchzehe 2 Stk.
Chili in Öl selber eing. 2 tl
Koriander,Fenchelsamen 1 TL je
Kurkuma,Fenugreek, nach Gusto
Kreuzkümmel Pulver etwas
Salz und Pfeffer etwas
Das Gemüse :
Spargel grün & weiss 1000 g
Zwiebel blau 1 Stk.
Frühlingszwiebel 2 stk
Knoblauchzehe geschält 4 Stk.
Paprika gelb & rot 0,5 Stk.
Lauch,Karotte,Staudensellerie nach Gusto
Sesamsamen,Sesamöl nach Gusto
Cherrytomaten rot,gelb, 2 Stk. je
schwarz etwas
Szechuanpfeffer, Salz etwas
Tamarinde Paste 2 EL

Zubereitung

Tofu marinieren :

1.Tofu in Würfel schneiden, in einer Schüssel geben. Limette Schale reiben,Saft auspressen. Chili und Knoblauch fein hacken. Fenchel und Koriander Samen fein Mörsern. Fenugreek ( Bockshornklee ) Kurkuma,Kreuzkümmel und Ingwer zu den Tofu Würfel geben, Soja Sauce dazu, 1-2 Stunde Marinieren.

Gemüse vorbereiten :

2.Grüne Spargel waschen, Ende abschneiden, 3-4 cm schälen. Weisse ganz schälen. Schräg in Scheiben schneiden. Köpfe bei Seite stellen. Zwiebel und Gemüse in Streifen Schneiden. Frühlingszwiebel, das grüne in feine Ringe, das weisse in Scheiben schneiden. Knoblauch in feine Stifte schneiden.

Braten und kochen :

3.Tofu abseihen. In einer Bratpfanne oder WokSonnenblumenöl erhitzen, darin die Tofu Würfel braten bis sie etwas Farbe nehmen, in die Wärme halten. In der gleiche Pfanne Zwiebel,Knoblauch und das weisse der Frühlingszwiebel andünsten, Spargel und Köpfe 1-2 Min. mit dünsten, Gemüse und Tamarinde beigeben und alles bissfest köcheln. Tofu Würfel beigeben, mit Sesam Samen, Frühlingszwiebel grün bestreuen mit Sesamöl beträufeln , Deckel darauf setzen, bei Seite Stellen, Herd abstellen.

Servieren :

4.Alles noch mal gut durchmischen, und auf vorgewärmter Teller anrichten. Mit Sesam Samen bestreuen, Petersilienblätter verteilen, auf jede eine halbe Cherrytomate setzen. Dazu 1-2 Gläschen Rosé Côte de Provence oder Rosé Saint- Chinian. """*****))))).- GUTEN APPETIT.-(((((*****"""

Hinweis :

5.Ich habe bewusst Die Sesam Samen nicht geröstet, weil mit Sesamöl zusammen währ den Geschmack zu intensiv, und der Geschmack von der Gemüse überdeckt.

Auch lecker

Kommentare zu „Tofu Pfanne " Szechuan Art "“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tofu Pfanne " Szechuan Art "“