Überbackene Filetsteaks

Rezept: Überbackene Filetsteaks
Zucchini,Tomate und Mozzarella als fruchtigschmelzende Haube
3
Zucchini,Tomate und Mozzarella als fruchtigschmelzende Haube
00:30
2
539
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
320 gr.
Schweinefilet
5
Bacon-Scheiben
1 TL
Butter
Salz und Pfeffer
1 Zweige
Thymian frisch
0,5
Zucchini frisch
1
Tomate
125 gr.
Mozzarella
1 EL
Honig flüssig
Paprikapulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.06.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
879 (210)
Eiweiß
18,6 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
12,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Überbackene Filetsteaks

Überbackene Kartoffeln mit Pilzen
BiNe S LACHS MIT TAGLIATELLE

ZUBEREITUNG
Überbackene Filetsteaks

1
Das Schweinefilet in Medaillons schneiden ,mit Baconscheiben umwickeln ,evtl.,mit Holzspießchen feststecken .Butter in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons von beiden Seiten kurz anbraten .Thymianblättchen von den Stielen zupfen und auf die Medaillons verteilen ,in eine Auflaufform setzen.Das Fett aus der Pfanne zugeben .
2
Zucchini und Tomate putzen ,waschen ,in dünne Scheiben schneiden und auf die Steaks legen .Mozzarella in Scheiben schneiden ,auf einer Seite den Honig darüber geben und über das Gemüse legen .Mit Salz,Pfeffer und Paprikapulver bestreuen .
3
Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad )vorheizen .Medaillons im Ofen ca.10-15 Min.überbacken .Bei uns gab es Baguette dazu .

KOMMENTARE
Überbackene Filetsteaks

Benutzerbild von schnuggi04
   schnuggi04
Da bin ich dabei, keine Frage....!!Sieht sehr gut und appetitlich aus, zum rein beissen.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Gefällt mir sehr !!! LG Biggi

Um das Rezept "Überbackene Filetsteaks" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung