Apfel-Mohn-Hörnchen

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Apfel 1
Zitronensaft 1 EL
Mohn gemahlen (Fertigprodukt) 75 gr.
Croissant aus Blätterteig 1 Packung
Puderzucker gesiebt 1 EL

Zubereitung

1.Den Apfel schälen ,halbieren ,entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden .Mit Mohnback und Zitronensaft in einem Topf ca.5 Min. dünsten lassen .

2.Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad ) vorheizen . Die dreieckigen Teigstücke nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen .In die Mitte je etwas Apfel-Mohn-Mischung geben .Dreiecke zu Croissants einrollen .

3.Hörnchen mit Abstand auf mit Backpapier belegtes Blech setzen ,im Ofen ca.15 Min. backen .Noch warm mit Puderzucker bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Mohn-Hörnchen“

Rezept bewerten:
4,62 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Mohn-Hörnchen“