Ligurische Pasta mit Pesto,grünen Bohnen und Kartoffeln

45 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für das Pesto
Basilikumblätter,frisch 30 Stück
Knoblauch frisch 1 Stk.
Pinienkerne 25 gr.
n,frisch gerieben,jeweils die Hälfte 50 gr.
Olivenöl extra vergine 35 ml
Für das Gericht
Kartoffeln,halbfest,geschält 200 gr.
Bohnen grün frisch 150 gr.
Trenette oder Linguine 200 gr.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Parmesan frisch gerieben etwas

Zubereitung

Pesto

1.Pinienkerne in einer fettfreien Pfanne anrösten.Zusammen mit dem Basilikum,dem Käse und dem Knoblauch in einem Mörser oder einem Mixer zerkleinern.Olivenöl einarbeiten.

Pasta

2.Kartoffeln in 5 mm dicke Scheiben schneiden.Bohnen putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden.Kartoffeln in Salzwasser kochen.Nach 8 Minuten die Bohnen zugeben und weiter kochen lassen.Pasta nach Packungshinweis die letzten Minuten al dente mitkochen lassen.Alles gut abgießen und mit der Pesto und 4 Esslöffeln Kochwasser mischen.

3.Sofort servieren und bei Tisch mit Parmesan bestreuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ligurische Pasta mit Pesto,grünen Bohnen und Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ligurische Pasta mit Pesto,grünen Bohnen und Kartoffeln“