Fluffige Waffeln

Rezept: Fluffige Waffeln
Ob Hell oder Dunkel gebacken, immer wieder köstlich
Ob Hell oder Dunkel gebacken, immer wieder köstlich
00:40
13
27317
117
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
200 Gramm
Butter
170 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Bourbonvanillezucker
4 Stück
Ei
300 Gramm
Mehl 550
1 Päckchen
Backpulver
200 ml
Mineralwasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.05.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1532 (366)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
44,5 g
Fett
19,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fluffige Waffeln

ZUBEREITUNG
Fluffige Waffeln

1
Aus Butter, Zucker, Vanillezucker und Eiern einen cremigen Teig herstellen.
2
Nach und nach das Mehl und Backpulver abwechselnd mit dem Mineralwasser unterrühren.
3
Aus dem Teig leckere Waffeln in einem Waffeleisen backen. Ich mag sie Dunkel, meine Liebste hell.
4
Mit Zitronensahne und selbstgemachter Waldbeerenmarmelade servieren. Guten Appetit.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Brausewind

KOMMENTARE
Fluffige Waffeln

Benutzerbild von mischling
   mischling
Immer wieder gerne. LG Ingrid
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
sehr lecker und immer wieder ganz was feines. glg tine
Benutzerbild von Muehlenwirtin
   Muehlenwirtin
Diesen sehen wirklich fluffig und köstlich auf. Passnur auf, dass die nicht abhebenund zu den bösen Tauben fligen :o) Spass: da hätte ich gerne mitgegessen. lg Isolde
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Deine Waffeln sehen aber auch sowas von Appetit anregend aus. Ich mag auch lieber die dunkleren. Zitronensahne wäre mal eine andere Alternative als Beilage. Stelle ich mir sehr schmackhaft vor. LG Geli
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Da könnte ich mich aber reinhängen.Ich liebe diese Dinger. LG Brigitte

Um das Rezept "Fluffige Waffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung