Fluffige Waffeln ...

Rezept: Fluffige Waffeln ...
... ob hell oder dunkel gebacken, immer wieder lecker
246
... ob hell oder dunkel gebacken, immer wieder lecker
00:40
8
3975
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Butter
170 g
Xylitt oder Haushaltszucker
1 Pck.
Bourbonvanillezucker
4
Eier
300 g
selbsttreibendes Mehl (eigene Zusammenstellung)
200 ml
Mineralwasser mit Kohlensäure
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.06.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
41,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fluffige Waffeln ...

Karibischer Traum ein Sommerkuchen
Zwetschgen Kuchen
Krautwickel mit Rinderhack in Kürbis-Sahne

ZUBEREITUNG
Fluffige Waffeln ...

1
Aus Butter, Zucker, Vanillezucker und Eiern einen cremigen Teig herstellen.
2
Nach und nach das selbsttreibende Mehl abwechselnd mit dem Mineralwasser unterrühren.
3
Aus dem Teig leckere Waffeln in einem Waffeleisen backen. Ich mag sie hell, meine Herzblatt lieber dunkel.
4
Mit Tee-Eis aus eigener Herstellung, selbstgemachter Erdbeermarmelade und einem Minzblatt servieren. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Fluffige Waffeln ...

Benutzerbild von Suppenliebe
   Suppenliebe
M m m h,wie lecker,schon gespeichert,LG Monika
Benutzerbild von test32
   test32
poökjlöökö
Benutzerbild von essenforlive
   essenforlive
Lecker!!!!
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
so jetzt bin ich überzeugt- werde heute Waffeln machen !!! So schön präsentiert- hab ich jetzt voll Lust drauf bekommen. LG Biggi ♥
Benutzerbild von schnuggi04
   schnuggi04
Da bin ich voll dabei, tolle Nachspeise. GvlG Robert

Um das Rezept "Fluffige Waffeln ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung