Milchkonfitüre

Rezept: Milchkonfitüre
mal was ausgefallenes
6
mal was ausgefallenes
2
2097
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Liter
Frischmilch
2 Stück
Vanilleschote
500 gr.
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.07.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Milchkonfitüre

Joghurt - Bananenmilch
Zwetschgen-Schokomarmelade mit Pfiff

ZUBEREITUNG
Milchkonfitüre

1
Die Vanilleschote längs halbieren und auskratzen.
2
Milch, Zucker, Vanillemark und die Schoten in einen geeigneten Topf geben und langsam aufkochen.
3
auf kleiner Hitze offen ca 1-1 1/2 Stunden einköcheln lassen, öfters umrühren damit sie nicht ansetzt. Die Masse ist fertig wenn sie "karamellfarben" ist, dabei ist sie soweit auch schön cremig geworden. ( die Einkochzeit hängt auch davon ab wie groß der Topf und die Hitze )
4
Sofort in vorbereitete Gläser abfüllen, Deckel drauf und erkalten lassen. Die Konfitüre hält sich ca 3 Monate im Kühlschrank.
5
Es empfiehlt sich kleine Gläser zu nehmen,ca 100 ml Inhalt. Da die Konfitüre sehr süß ist, kann man auch nur ca 350 gr. Zucker verwenden, dann aber verlängert sich die Einkochzeit dementsprechend etwas.

KOMMENTARE
Milchkonfitüre

Benutzerbild von Sisserl
   Sisserl
Muss das unbedingt Frischmilch sein oder ginge auch H-Milch? Bestimmt lecker dieser Brotaufstrich. LG! Andrea
Benutzerbild von wastel
   wastel
ich kenne diese Konfitüre mit Buttermilch --schmeckt super--LG Sabine

Um das Rezept "Milchkonfitüre" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung