Gesunder Kuchen: Haferflocken-Bananen-Brot

1 Std 15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Haferflocken 300 g
reife Bananen 5 Stk.
ungesüßtes Apfelmus 350 g
Zimt 2 TL (gestrichen)
Ahornsirup 6 TL
gemahlene Vanille 1 TL (gestrichen)
Kakaopulver 1 TL
Rosinen 150 g
Kokosöl 2 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Die Haferflocken in der Küchenmaschine zu Mehl verarbeiten. Die Bananen zu Mus verarbeiten. Kokosöl bei kleiner Hitze in einem Topf zerlassen. Alle Zutaten kurz zu einem Teig zusammenrühren.

2.In eine gefettete Kastenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft (oder 200 Grad Ober-/Unterhitze) auf mittlerer Schiene ca. 50 - max. 60 Minuten backen.

3.Den Kuchen anschließend in der Form auskühlen lassen, dann herauslösen. Schmeckt sehr lecker in Scheiben geschnitten und mit Nussmus bestrichen :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gesunder Kuchen: Haferflocken-Bananen-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gesunder Kuchen: Haferflocken-Bananen-Brot“