Hühnchen auf Nudeln mit Basilikum-Soße

1 Std 45 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenschenkel (oder 2 Hähnchenbrüste) 4
Zwiebel 1
Basilikum 1 Handvoll
Zitrone 1
Grüner Spargel 500 Gramm
Nudeln (Bandnudeln) 400 Gramm
Schlagsahne 1 Becher
Butter 125 Gramm
Worcestersoße Etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas

Zubereitung

Kräuterbutter:

1.Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Basilikum waschen und ebenfalls fein hacken.

2.Die Butter in der Mikrowelle etwas erwärmen. Mit der Zwiebel, dem Basilikum, 3\4 der Zitronenschale und 2Teelöffel Zitronensaft vermischen.

3.Mit viel Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver würzen. 2-3 Teelöffel Worcestersoße ebenfalls zugeben und alles gut vermengen.

4.Das Buttergemisch in einer Frischhaltefolie zu einer Rolle formen und für ca. eine Stunde in den Kühlschrank geben.

Fleisch:

5.Den Ofen vorheizen (E-Herd: 175°C ; Umluft: 150°C). Das Backblech mit Backpapier auslegen.

6.Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben. Wer mag kann auch noch etwas Knoblauchpulver hinzufügen. Im Ofen ca. 40-45 backen.

Soße:

7.Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden. Die Stangen schräg in kleine Stücke schneiden, dabei die Köpfe ganz lassen.

8.Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Den Spargel ca. 3-4 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben und mitkochen.

9.Für die Soße die Sahne in einem Topf aufkochen. Bei Bedarf noch ein wenig Milch mit hinzugefügen.

10.Die kalte Kräuterbutter stückweise, nach und nach in der Sahne schmelzen lassen. Bei bedarf noch etwas nachwürzen.

11.Nudeln und Spargel abtropfen lassen und unter die Soße mischen. Die Hähnchen aus dem Ofen nehmen .

12.Guten Appetit! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnchen auf Nudeln mit Basilikum-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnchen auf Nudeln mit Basilikum-Soße“