Kartoffelbrot

1 Std 20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln vorwiegend festkochend 500 gr.
Weizenmehl (Type550) 500 gr.
Salz 1 TL
Trockenhefe 1 Päckchen
Olivenöl 2 EL
Zucker 1 TL
Mehl zum bearbeiten etwas
Kochendes Wasser 125 ml

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und schälen, sowie ganz in eine Schüssel verreiben. Mit 125ml kochendes Wasser übergießen. In einer weiteren Schüssel Mehl, Salz und Trockenhefe mischen.

2.Olivenöl und Zucker unter die Kartoffeln mischen. Die Mehlmischung dazugeben und alles gut verkneten.

3.Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen 5 Minuten zu einem schönen Teig kneten. Sollte der Teig zu sehr kleben, etwas Mehl hinzufügen und unterkneten.

4.Teig in eine Schüssel geben und mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen bis er sich im Volumen verdoppelt hat.

5.Erneut den Teig durchkneten und zu einem Laib formen. Mit einer sauberen Küchenschere den Teig etwas einschneiden.

6.Im Vorgeheizten Backofen, 225 Grad Ober / Unter Hitze, ca 25 Minuten im unteren Ofenbreich auf dem Backblech backen.

7.Die Hitze auf 190 Grad reduzieren und weitere 30 Minuten backen. Danach aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelbrot“