baked cauliflower

Rezept: baked cauliflower
überbackener blumenkohl im kohlrabi rahm
9
überbackener blumenkohl im kohlrabi rahm
00:50
2
1125
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Blumenkohl
1
Kohlrabi
1
Zwiebel
3 El
Vollkornweizenmehl
1,5 Tl
Curry engl.
0,33 Tl
Muskatnuß gerieben
1 Tl
Gemüsebrühpulver hausgem.
200 ml
Wasser
75 ml
Sahne
2 El
Butter
Salz
4 Scheiben
Cheddar Käse oder Emmentaler
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.06.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
20,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
baked cauliflower

ZUBEREITUNG
baked cauliflower

1
Den Kohlrabi würfeln u. mit dem Gemüsebrühpulver in 200 ml Wasser 5 min. dünsten.
2
Den Blumenkohl entblättern u. als ganzen Kopf auf die Kohlrabi, in den Topf legen. Bei geschl. Deckel 13 min. dünsten. In der Zwischenzeit die Zwiebel schneiden.
3
Kohlrabicreme: Die Butter in einer Kasserolle schmelzen u. Zwiebel mit Gewürzen u. dem Vollkornweizenmehl karamellisieren. - Mit dem Kohlrabiwasser samt Kohlrabi ablöschen. - Sahne zugeben - abschmecken.
4
Als nächstes den Blumenkohl als ganzes in die Kasserolle legen, und mit dem Käse belegen. Das ganze im Ofen bei 180° etwa 35 min. backen
5
Dazu serviere ich Naturreis u. Salate.

KOMMENTARE
baked cauliflower

Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Dein Rezept finde ich echt K*L*A*S*S*E. Ich liebe Blumenkohl und in der Kombination mit dem "Sahnekohlrabi" ist eine tolle Idee von Dir.....darauf muß man erst mal kommen. Dafür gebe ich Dir gerne 5 Gourmet - Sterne. VG aus den schönen Sachsen-Anhalt sendet Dir Andreas.
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
sehr lecker und das beste ich hab alles im haus und am wochenende noch kein gericht geplant. ich heb es nun und werde es nachkochen. freu mich drauf. glg tine

Um das Rezept "baked cauliflower" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung