Hähnchen-Involtini mit Paprikageröstl

1 Std 10 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Für das Geröstl
Pellkartoffeln,abgekühlt 550 gr.
Gemüsepaprika rot frisch 1
Frühlingszwiebeln frisch 1 Bd
Olivenöl extra vergine etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Für die Involtinis
Hähnchenschnitzel a 120 gr. 3 Stk.
Schinken gekocht 3 Scheiben
Spargel grün,frisch gegart 3 Stangen
Ricotta 50 gr.
Kräuter der Provence,in Öl eingelegt 0,5 TL
Parmesan frisch gerieben 40 gr.
Butterschmalz 1 Esslöffel (gestrichen)
Für die Sauce
Mehl gesiebt 1 TL (gestrichen)
Weißwein 50 ml
Geflügelfond 100 ml
Sahne 100 ml
Tomatenstückchen Konserve 80 gr.
Basilikum gehackt,frisch 3 Esslöffel

Zubereitung

1.Schnitzel bei Bedarf unter einer Klarsichtfolie gleichmäßig plattieren.Mit Ricotta bestreichen.Je eine Schinkenscheibe darauf verteilen.Mit Parmesan bestreuen. Spargel passend quer schneiden und die Schnitzelchen damit belegen.Zu Rouladen aufrollen,salzen,pfeffern und fixieren.

2.Butterschmalz erhitzen.Involtinis darin rundherum ohne Farbe kurz anbraten. Herausnehmen.Bratfett mit Mehl bestäuben und kurz ,unter Rühren,anrösten.Mit Wein ablöschen.Aufkochen und etwas reduzieren.Fond angießen und unter Rühren etwas einkochen lassen.Sahne zugeben Weiterhin rühren und cremig einkochen lassen.Tomatenstückchen einrühren und abschmecken.Involtinis einlegen und bei kleiner Hitze zugedeckt in ca.12-15 Minuten saftig fertig garen.

Für das Geröstl

3.Kartoffeln pellen und würfeln.Frühlingszwiebeln putzen und in 1 cm Stücke schneiden.Paprika schälen,entkernen und würfeln.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin 5 Minuten anbraten.Paprika zugeben.Weitere 5 Minuten braten. Zwiebelstücke unterheben und fertig braten.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten

4.Fertige Involtinis aus der Sauce nehmen und schräg/quer halbieren.Sauce mit Basilikumblätter,Salz und Pfeffer abschmecken. Geröstl mittig auf Teller anrichten.Involtinis mit der Schnittfläche nach oben darauf setzen.Mit der Sauce nappieren und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Involtini mit Paprikageröstl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Involtini mit Paprikageröstl“