Eierlikör-Vanille-Birnen-Torte

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tortenboden
Margarine 100 g
Ei 1 Stück
Zucker 100 g
Mehl 100 g
Backpulver 1 Teelöffel
Mandelblättchen 100 g
Tortenfüllung
Birnen 1 gr. Dose
Weiswein 0,25 l
Birnensaft 0,25 l
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Sahne 400 g
Eierlikör 1 kleine Flasche

Zubereitung

Zubereitung des Tortenbodens

1.Flüssige Margarine mit Zucker und dem Ei verquirlen. Mehl mit Backpulver vermengen und ebenfalls nach und nach dazugeben und verquirlen. Torten-Springform (Duchmesser 26cm) mit Margarine einfetten und den angerührten Teig hineingeben. Darauf die Mandelblättchen verteilen. In den Backofen bei 180°C mit Umluft ca. 15 - 20 min backen. Danach den Teig gut auskühlen lassen und aus der Springform nehmen.

Zubereitung der Tortenfüllung

2.Die Birnen gut abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Den Birnensaft auffangen. Die Sahne steifschlagen. Den Weiswein und den Birnensaft mit 2 Päckchen Vanillepuddingpulver aufkochen lassen und noch 2 Esslöffel von der steifgeschlagenen Sahne unterrühren. Die Birnenstücke auf den Tortenboden verteilen und dann den aufgekochten Vanillepudding darübergeben. Dann wieder alles abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen den Rest der steifgeschlagenen Sahne über den Vanillepudding geben und oben drauf den Eierlikör verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör-Vanille-Birnen-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör-Vanille-Birnen-Torte“