"EIERLIKÖRTORTE"

1 Std 25 Min mittel-schwer
( 86 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Boden: etwas
Butter 100 gr.
Zucker 100 gr.
Vanillezucker 1 Pk.
Eier 5
gem.Haselnüsse 200 gr.
Backpulver 1 Messerspitze
geraspelte Schokolade 100 gr.
1 Schuss Rum, wer mag etwas
Belag: etwas
Sauerkirschen 1 Glas
Vanille-Puddingpulver 1 Päckchen
Sahne 3 Becher
Eierlikör etwas
Schokoplättchen oder Raspeln zum Verzieren etwas
Kirschwasser etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
55 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
2 Std 25 Min

1.Boden: 100gr. Butter mit 100gr. Zucker,1Pck.Vanillezucker und 5 Eigelb schaumig rühren. Die 5 Eiweiß steif schlagen und anschl. mit 200gr.gem.Haselnüsse und einer Messerspitze Backpulver unterziehen.

2.Zum Schluss 100gr.geraspelte Schokolade und wer mag einen Schuss Rum zugeben .Dann in eine ungefettete mit Backpapier ausgelegte Backform geben.Die Backform "nicht" fetten! Bei 180°C ca.45 Min.backen. Boden gut auskühlen lassen.

3.Belag: Das Päckchen Vanille-Puddingpulver nach Rezept (ohne Milch) mit 250ml Kirschsaft zu einem Pudding kochen(wer mag kann noch etwas Kirschwasser reingeben).Kurz vor dem aufkochen die Kirschen zugeben.Immer umrühren das nichts einbrennt.Ein wenig abkühlen lassen.

4.Um den Tortenboden einen Tortenring legen und den Pudding auf dem Boden verteilen.Abkühlen lassen. Anschliessend 3 Becher Sahne steif schlagen.Davon etwas zur Seite nehmen für die Sahnetupfer.

5.Sahne auf den Belag streichen.Einen Kranz aus Sahnetupfer draufsetzen. Anschliessend auf die Sahnefläche den Eierlikör verteilen. Mit Schokoplättchen oder Raspeln verzieren. Gutes Gelingen!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"EIERLIKÖRTORTE"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 86 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"EIERLIKÖRTORTE"“