Weihnachtstorte : Patentochter kommt.

6 Std 25 Min mittel-schwer
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Teig :
Eier 5 Stk.
Wasser 5 Esslöffel
Zucker 200 g
Salz 1 Prise
Weizenmehl 180 g
Kakaopulver schwach entölt 4 Esslöffel
Backpulver 1 TL
Füllung :
Cranberries getrocknet 200 g
Cranberrysaft 300 ml
Zucker 9 Esslöffel
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Vanillemark 1 Schote
2. Decke auflegen tränken :
Birnenschnaps 4 Esslöffel
Sahne flüssig 300 g
Sofortgelatine 1 Päckchen
Fruchtspiegel :
Sofortgelatine 1 Päckchen
Zucker 2 Esslöffel
Cranberrysaft 200 ml
Dekorieren :
Sahne flüssig 250 g
Sahnesteif 1 Päckchen
Zucker 2 Esslöffel
Tannen herstellen :
Kuvertüre dunkel 150 g
oder :
Fondant, grün 1 Päckchen
Fondant weiß 1 Päckchen

Zubereitung

Am Vortag ! Bisuitt herstellen:

1.Eier, Wasser, Zucker 10 MIn. schaumig schlagen.

Kühlen !

2.Kakopulver zugben, Mehl und Backpulver zu sieben unterheben. Ca. 25 Min. bei 180 °C backen. Auskühlen lassen. 60 MIn.

Fülung :

3.Cranberries und Saft aufkochen, 5 Essl Zucker und Puddingpulver mit 4 Essl. Wasser verrührt, unter die Cranberries rühren, kurz aufkochen.

Kühlen !

4.Boden durchschneiden, um den unteren Boden den Tortenring stellen, Pudding aufstreichen. 2. Boden auflegen, tränken mit Birnenschnaps ( oder Rum ). 30 Min. kühlen.

Kühlen !

5.Sahne steif schlagen, Vanillemark, Gelatine mit 4 Essl. Zucker mischen einrühren. Auf den oberen Boden streichen und gut 2 Std. kühlen.

Zwischenzeit nutzen ! Kuvertüre schmelzen :

6.Kuvertüre hacken, über Wasserbad schmelzen, aufein Stück Backpapier ca. 0,5 cm ausstreichen und fest werden lassen. Tannenbäume und Sterne ausstechen. Im Kühlschrank aushärten lassen.

7.Wer nicht so viel Geduld hat kann ja auf Fertig - Dekoration zurückgreifen.

In der Zwischenzeit Spiegel :

8.Gelatine und Zucker mischen, in den Cranberriesaft rühren. Auf der Sahne verstreichen und wieder 60 Min. kühlen.

9.Bitte nimmt roten Tortenguss zum Saft, das wird echt schöner. Habe mich geärgert, dass ich es so machte wie angegeben.

Endspurt :

10.Sahne mit Sahnefestiger und Zucker steif schlagen. Tortenring lösen, Rand bestreichen, übrige Sahne in den Spritzbeutel geben, Tuffs aufspritzen.

11.Sterne auf die Tuffs setzen, um den Rand der Torte die Tannenbäumchen. Pro Stück ca. 480 kcal

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtstorte : Patentochter kommt.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtstorte : Patentochter kommt.“