Schrippen-Torte

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schrippen 3 altbackene
Schalotte, fein gewürfelt 1
Blattpetersilie 0,5 Bund
lauwarme Milch 150 ml
Eier 3
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Butter etwas

Zubereitung

1.Die altbackenen Schrippen in Würfel schneiden. DIe Petersilie hacken und zu den Brötchenwürfeln geben. Die Schalotte in etwas Butter glasig schwitzen und ebenfalls dazugeben. Die lauwarme Milch mit den Eiern verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und über die Schrippen geben, einmal vermengen und ca. 15 Minuten ruhen lassen.

2.Eine kleine Springform gut ausbuttern und den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Nun die Masse nochmals vorsichtig durchmengen und in die Springform füllen und die Masse gut andrücken und ca. 40 bis 45 Minuten backen. Dann aus der Form nehmen und in kleine Stücke schneiden und servieren - beispielsweise zu Rindsrouladen, wie bei mir - zu Gulasch oder anderen Schmorgerichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schrippen-Torte“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schrippen-Torte“