Rhabarber-Tonka-Krümelkuchen

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 375 g
Zucker 190 g
Butter 150 g
Eigelb 1
Orange, der Saft 0,5
Tonkabohne, gerieben 0,25
Backpulver 0,5 Päckchen
Rhabarber 500 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1113 (266)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
38,6 g
Fett
10,6 g

Zubereitung

1.Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Zucker, Butter, Eigelb, Orangensaft, geriebene Tonkabohne und Backpulver dazugeben und alles zu Streuseln verkneten.

2.Ein kleine Springform mit Backpapier auslegen und an den Sieten buttern. Die Hälfte der Streusel in die Form geben etwas andrücken und ca. 20 Minuten backen, dann herausnehmen und ca. 15 abkühlen lassen.

3.In der Zwischenzeit den Rhabarber putzen und in kleine Stücke schneiden. Wenn er Boden etwas abgekühlt ist den Rhabarber auf den Boden geben und die restlichen Streusel darüberstreuen und auf mittlerer Schiene 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarber-Tonka-Krümelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarber-Tonka-Krümelkuchen“