Mandeltarte mit Rhabarber

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
für den Boden
Mehl 250 gr.
Margarine 150 gr.
Zucker 70 gr.
Ei 1 kleines
Salz 1 Pr
zum Bestreichen
Rhabarber-Orangenmarmelade....selbstgemacht 50 gr.
für den Mandelbelag
Mandeln gemahlen 200 gr.
Zucker 150 gr.
Sahne 200 ml
Dessert-Soße Vanille zum Kochen 1 Päckchen
für den Obstbelag
Rhabarber ..hatte ich noch in der Truhe 300 gr.
Mandeln gehobelt 25 gr.

Zubereitung

1.Rhabarber in eine Schüssel geben und mit etwas Zucker bestreuen, auftauen lassen, dabei mehrmals die Schüssel schütteln, dass sich der Zucker verteilt

2.Aus den Zutaten für den Teig einen Boden kneten und in eine gefettete Springform legen, dabei einen kleinen Rand hochziehen

3.Den Teigboden mit Marmelade einstreichen..es geht auch Aprikosenmarmelade!!

4.Für den Mandelbelag die Mandeln mit Zucker, Sahne und dem Soßenpulver gut verrühren und auf dem Boden verteilen.

5.Den aufgetauten Rhabarber abschütten und auf der Mandelmasse verteilen

6.O/U - Hitze, vorgeheizter Ofen ...180° C.....Backzeit ca. 55 Min.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandeltarte mit Rhabarber“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandeltarte mit Rhabarber“