" Mini "- Rübli-Mohn-Marmorkuchen

Rezept: " Mini "- Rübli-Mohn-Marmorkuchen
locker und saftig
4
locker und saftig
8
534
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 gr.
Karotte, fein geraspelt
125 gr.
Butter weich
125 gr.
Zucker
1 Pr
Salz
3 kleine - S -
Eier
150 gr.
Mehl
50 gr.
Mandeln gerieben
1,5 Teelöffel
Backpulver
40 ml
Milch
125 gr.
fertige Mohnfüllung
außerdem
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.03.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1875 (448)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
47,9 g
Fett
26,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
" Mini "- Rübli-Mohn-Marmorkuchen

ZUBEREITUNG
" Mini "- Rübli-Mohn-Marmorkuchen

1
Butter, Zucker und Salz schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl, 25 gr. Mandeln und Backpulver mischen, abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren.
2
Teig halbieren. Unter eine Hälfte Rest Mandeln und die geriebene Karotte rühren. Unter die andere Hälfte die Mohnfüllung rühren. Teige abwechselnd in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Guglhupf ( oder Kastenform ) füllen, mit einer Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen.
3
Im vorgeheizten Backofen - Umluft 160° C - ca. 45-50 Min. backen.....Stäbchenprobe!!!!
4
Den ausgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestäuben.
5
Für einen großen Kuchen die Zutaten verdoppeln......5 Eier Größe M verwenden!

KOMMENTARE
" Mini "- Rübli-Mohn-Marmorkuchen

Benutzerbild von emari
   emari
mit möhren kenn ich es nicht...bisher hab ich immer nur mit zucchini gebacken... daher also: auf zu neuen experimenten! lg. von emari
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ich hab noch nie mit Mohrrüben gebacken, aber Dein Kuchen sieht so appetitlich aus.......ich werde es wohl doch mal probieren. Auf jeden Fall "klaue" ich mir Dein Rezept. 5***** und VLG, Andreas.
Benutzerbild von Divina
   Divina
Gefällt mir sehr, ist schon auf der Liste zum Ausprobieren
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Anders als normal und deshalb auch besonders Gut """ LG Biggi
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Da hast du wieder eine feine leckerei gezaubert Lg Bruno

Um das Rezept "" Mini "- Rübli-Mohn-Marmorkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung