Rote Rüben mit Wasabi

Rezept: Rote Rüben mit Wasabi
Tokio meets Vienna :)
1
Tokio meets Vienna :)
00:10
2
511
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 grosse
rote rübe
4 El
Inchi-öl
4 El
Wasabi-Pulver
1 stk
Zitrone
3 Stengel
Petersilie
1 Prise
Salz
100 gr.
Räucherlachs
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.01.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
17,1 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
8,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rote Rüben mit Wasabi

marinierte rote Rüben Taler
Marinierter Schweinebauch mit Rote Rübe, Schwarzwurzel, Morchel und Spinat

ZUBEREITUNG
Rote Rüben mit Wasabi

1
Die gekochte geschälte rote Rübe (rote Beete) in Scheiben schneiden.
2
Wasabi, Saft von einer Zitrone, Inchi öl (oder neutrales Sesamöl) verrühren. Rote Rübenscheiben damit marinieren.
3
Mit Petersilie bestreuen und Räucherfisch dazu. (passt auch zu geräuchertem Schinken :)

KOMMENTARE
Rote Rüben mit Wasabi

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist genau was für meinem Mann, LG Barbara
Benutzerbild von emari
   emari
ja, das kann ich mir gut vorstellen...gut kombiniert ... findet emari

Um das Rezept "Rote Rüben mit Wasabi" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung