Kara´s Apfeltraum

Rezept: Kara´s Apfeltraum
Kinderleicht gemachter Apfelkuchen
2
Kinderleicht gemachter Apfelkuchen
00:40
4
629
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Sultaninen in Rum einlegen
500 g
Braeburnäpfel (Endgewicht nach Schale etc. entfernen)
125 g
Butter
4
Eier
150 g
brauner Zucker
2 TL
Limettensaft
1 Tütchen
Vanillezucker
75 g
gehackte Mandeln
1 TL
Backpulver
125 g
Weizenmehl 1050
150 g
Crème fraîche
Prise
Zimt
Prise
Ingwer
Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.01.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1833 (438)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
34,9 g
Fett
32,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kara´s Apfeltraum

ZUBEREITUNG
Kara´s Apfeltraum

1
Rosinen in Rum einweichen und die Äpfel schälen und schnibbeln. Die Butter, die Hälfte vom Zucker, den Vanillezucker, 1 Ei und den Limettensaft gut verrühren. Anschließend das Mehl, Backpulver, die Mandeln und die Sultaninen unterrühren. Den Teig in eine Form füllen und die geschnibbelten Äpfel oben drauf schichten. 45 Minuten bei 175° C in den Ofen schieben.
2
In der Zwischenzeit drei Eigelbe, den restlichen Zucker und die Gewürze cremig schlagen. Das geschlagene Eiweiß von zwei Eiern darunter heben. Nach den 45 Min den Kuchen aus dem Ofen holen und mit der Masse bestreichen. Nochmals ca 16 - 20 Min. bei 175° C. backen.

KOMMENTARE
Kara´s Apfeltraum

Benutzerbild von risstal
   risstal
Dein Apfelkuchen schmeckt bestimmt klasse . LG Christine
Benutzerbild von Miez
   Miez
... toll, der Kuchen würde meinem Mäuschen garantiert leeeeecker schmecken; mir natürlich auch. Viele Grüße, micha
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Lecker Apfelkuchen. LG Brigitte
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
so ein feiner Apfelkuchen schmeckt immer, LG Barbara

Um das Rezept "Kara´s Apfeltraum" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung