Pikante Buletten mit Reis

Rezept: Pikante Buletten mit Reis
( Leckere Restebuletten ! )
5
( Leckere Restebuletten ! )
0
1835
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Rest gekochter Basmatireis
50 g
Mett Rest
50 g
Zwiebeln
1
Knoblauchzehe
1 Stück
Ingwer walnussgroß
0,5
grüne Chilischote
1
Ei
1 TL
Salz
1 TL
mildes Currypulver
0,5 TL
Kreuzkümmel gemahlen
4 EL
Sonnenblumenöl
4 EL
Semmelbrösel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.12.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2018 (482)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
29,3 g
Fett
39,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pikante Buletten mit Reis

Salate Nudelsalat

ZUBEREITUNG
Pikante Buletten mit Reis

Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauchzehe und Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Alle Zutaten ( 100 g gekochter Reis, 50 g Mett, 50 g Zwiebelwürfel, 1 Knoblauchzehe fein gewürfelt, 1 Stück Ingwer walnussgroß fein gewürfelt, ½ grüne Chilischote fein gewürfelt, 1 Ei, 1 TL Salz, 1 TL mildes Currypulver und ½ TL Kreuzkümmel gemahlen) in eine Schüssel geben und gut vermengen. Mit angefeuchteten Händen 4 Buletten formen, in Semmelbrösel wälzen und in einer Pfanne mit Öl ( 4 EL ) von beiden Seiten gold-braun braten. Die Buletten kann man für viele Gerichte nutzen oder sie schmecken auch einfach nur so.

KOMMENTARE
Pikante Buletten mit Reis

Um das Rezept "Pikante Buletten mit Reis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung