Marzipankipferl

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 100 g
Marzipan 200 g
Mehl 300 g
Kuvertüre 50 g
Ei 1
Vanillezucker 1 P
Salz 1 Prise
Backpulver TL

Zubereitung

Butter mit dem Marzipan verkneten. Das Ei, Vanillezucker und Salz zugeben und alles gut mischen. Mehl mit dem Backpulver sieben und nach und nach unter die Marzipanmasse kneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Alufolie wickelm und 3 - 4 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig zu einer langen dünnen Rolle formen und diese in etwa 6 cm lange Stücke schneiden. Kleine Hörnchen ( Kipferl) daraus formen und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen 190° die Kipferl auf der mittleren Schiene 12 - 15 Minuten hellbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Schokoladen - Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen und die Spitzen der Kipferl in die Glasur tauchen. Die Kipferl auf ein Kuchengitter legen. Glasur gut trocknen lassen, ehe sie zum Aufbewahren in eine Dose geschichtet werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipankipferl“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipankipferl“