Walnussherzen

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 50 Personen
Butter 150 gr.
Puderzucker 130 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
gemahlene Nelken 0,5 TL
Eigelb 1
Mehl 250 gr.
gemahlene Walnüsse 60 gr.
Marzipanrohmasse 80 gr.
Orangemarmelade 2 EL
Zartbitter-Kuvertüre 200 gr.
Walnusshälften 50

Zubereitung

1.Butter, Puderzucker, Vanillezucker, Salz, gemahlene Nelken, Eigelb, Mehl und Walnüsse zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie wickeln. 1-2 Stunden in den Kühlschrank legen.

2.Backblech mit Backpapier auslegen. Ofen auf auf 180°C vorheizen.

3.Teig ca. 3 mm dick ausrollen und Herzen ausstechen. Auf das Backblech legen und 8-10 min backen.

4.Marzipanrohmasse in kleine Würfel schneiden und leicht erwärmen. Dann mit der Orangenmarmelade glatt rühren. Ein Plätzchen mit der Marzipanmasse bestreichen und mit einem zweiten Plätzchen zusammen kleben.

5.Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen und die Oberseite der Herzen damit bestreichen. Jedes Plätzchen mit einer Walnusshälfte verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Walnussherzen“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnussherzen“