Karotten-Weißkraut-Ananas-Salat

20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Weißkraut oder Spitzkohl 300 g
Karotten 300 g
Essig 20 g
Schmand 200 g
Kräutersalz 2 TL
Ananas in Stücken, abgetropft (Abtropfgewicht 140 g) 1 Dose
Erdnüsse, gesalzen 150 g

Zubereitung

1.Weißkraut oder Spitzkohl fein schneiden oder hobeln, die Karotten schälen und fein raspeln. Ananas abgießen und auf einem Sieb abtropfen lassen

2.Essig, Schmand und Kräutersalz in einer Schüssel gut miteinander verrühren, das vorbereitete Kraut und Karotten gut mit der Marinade vermischen bzw. verkneten. Die Erdnüsse und Ananas dazugeben und unterheben.

3.In einer Schüssel, abgedeckt, etwa 60 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

4.Tipp: Der Salat lässt sich auch gut im Thermomix zubereiten. Dafür Weiß- bzw. Spitzkohl in Stücke schneiden und mit Essig, Schmand und Kräutersalz in den Mixtopf geben. Etwa 8 Sekunden bei Stufe 4-5 zerkleinern. Die Ananas und Erdnüsse zugeben und mit dem Spatel unterrühren. Ich habe den Salat zu gerösteten Brotscheiben mit Rührei und Bacon-Chips serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karotten-Weißkraut-Ananas-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karotten-Weißkraut-Ananas-Salat“