Blumenkohlsuppe mit Hackbällchen

45 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl frisch 1
Ingwerpulver 2 TL
Muskatnuss 2 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Wasser 700 Gramm
Gemüsebrühepulver 2 TL
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Porree frisch 95 Gramm
Sahne 200 Gramm
Petersilie 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Wasser und Gemüsebrühepulver in einen Topf geben .

2.Blumenkohl sehr klein schneiden

3.Mit in den Topf geben und darin gar kochen.

4.Hack mit Ingwer verkneten.

5.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.In kleine Hackbällchen formen und noch in den Kühlschrank stellen.

7.Porree längs halbieren und klein schneiden.

8.Beiseite stellen.

9.Topf vom Herd nehmen.

10.1 Kelle Blumenkohl entnehmen und beiseite stellen.

11.Mit Sahne und Muskat pürieren

12.Suppe wieder auf den Herd stellen und Petersilie einrühren

13.Porree , Hackbällchen und den beiseite gestellten Blumenkohl in den Topf geben.

14.Jetzt ordentlich salzen und pfeffern.

15.Solange köcheln lassen bis die Hackbällchen gar sind .

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohlsuppe mit Hackbällchen“

Rezept bewerten:
4,57 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohlsuppe mit Hackbällchen“