Zitronen-Gugelhüpfer mit Mohn

Rezept: Zitronen-Gugelhüpfer mit Mohn
12
4
3751
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
weiche Butter
120 g
Zucker
3
Eier
150 g
Mehl
1 TL (gestrichen)
Backpulver
1 Prise
Salz
4 EL
Blaumohn
4 EL
Zitronensaft, frisch gepresst
1 EL
Zitronenabrieb
1 EL
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.09.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1323 (316)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
71,3 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronen-Gugelhüpfer mit Mohn

Mohnhähnchen
Physalis-Brombeer-Frühlingsrolle mit Mohn-Marzipan auf Passionsfrucht

ZUBEREITUNG
Zitronen-Gugelhüpfer mit Mohn

1
Die weiche Butter mit dem Zucker richtig schön schaumig rühren. Die Eier nach und nach dazugeben und weiterrühren. Das Mehl mit dem der Prise Salz, dem Backpulver, dem Zitronenabrieb und dem Mohn vermischen und abwechselnd mit dem Zitronensaft mit der Butter vermischen.
2
Alles gut verrühren und wenn Bedarf besteht, noch 1 - 2 EL Milch dazugeben. Der Teig kann ruhig etwas flüssiger sein.
3
Eine Silikonform für Mini_Gugelhüpfer mit Butter einfetten und den Teig hineinfüllen und dann im auf 170 Grad vorgeheizten Backofen ca. 20 - 25 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen und dann herauslösen.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Zitronen-Gugelhüpfer mit Mohn

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Sehr feine Hüpfers! Sehr gut beschreiben, und optisch ausgezeichnet dargestellt! Danke!
Benutzerbild von sequenzer
   sequenzer
Am besten, du machst einen Laden oder einen Marktstand nur mit Minigugelhupfen auf! =:OP
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ich liebe diese kleinen Dinger. LG Brigitte
Benutzerbild von wastel
   wastel
klein--fein--mein´s---LG Sabine

Um das Rezept "Zitronen-Gugelhüpfer mit Mohn" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung