Gemüsefritata mit rotem Quinoa

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aubergine frisch 2 Stück
Zucchini frisch 2 Stück
Gemüsezwiebel frisch 1 Stück
Mungobohnensprossen 1 Packung
Quinoa rot 100 gr.
Rama Cremefine 7 % 250 ml
Crème fraîche 200 gr.
körniger Frischkäse 200 gr.
Knoblauchöl 2 EL
Eier Freiland 2 Stück
Jasminreis 50 gr.
Paprika 1 Stück
1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1946 (465)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
45,7 g

Zubereitung

1.Quinoa nach Packungsanweisung kochen. Jasmin Reis nach Packungsanweisung kochen. Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Rama Cremefine, Creme fraiche und die Eier zusammen rühren.

2.Öl erhitzen, die fein gehackte Zwiebel anbraten Aubergine,Paprika und Zucchini dazu geben und mit anbraten ,anschliessend die Mungobohnensprossen unterheben. Quinoa und Reis untereinander rühren. Alles in eine Auflaufform schichten, die Cremefine-Creme fraiche-Eiermasse darüber giessen und den körnigen Frischkäse darüber verteilen.

3.Backofen auf 200°C vorheizen und den Auflauf 35 Minuten überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsefritata mit rotem Quinoa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsefritata mit rotem Quinoa“