Mozart Kugeln , Mozartkugeln

20 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Marzipan Rohmasse 200 gr
Nougat 50 gr
Kuvertüre (gemischte Sorten) 200 gr

Zubereitung

1.Marzipan und Nougat in 18 Würfel schneiden

2.Marzipanwürfel mit der Hand zu einem kleinen Taler formen und in die Mitte ein Nougatwürfel legen.

3.Die Ränder vorsichtig hochdrücken und mit dem Marzipan den Nougat umschliessen.

4.Mit den Händen zu kugeln formen und im Kühlschrank aufbewahren.

5.Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Ich hab bunt gemischt mit Vollmilch, Zartbitter und weisse Schokolade.

6.Gekühlte Kugeln einzelnd in die Kuvertüre tauchen und ganz mit Schokolade überziehen

7.Dann die überschüssige Kuvertüre abtropfen lassen

8.Auf Backpapier trocknen lassen, fertig :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mozart Kugeln , Mozartkugeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mozart Kugeln , Mozartkugeln“