Mozartkugeln

mittel-schwer
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Nougat gekühlt 150 g
Marzipan Rohmasse 200 g
Puderzucker 100 g
Kirschwasser 2 EL
Pistazien gemahlen 25 g
Halbbitter-Kuvertüre 200 g
Palmin ca 12,5g 0,5 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1829 (437)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
54,2 g
Fett
17,4 g

Zubereitung

1.marzipan rohmasse geschmeidig rühren, mit puderzucker, pistazien und kirschwasser verkneten. zu einer rolle mit ca 3 cm durchmesser formen und in stücke schneiden.

2.nougat in stücke schneiden und zu kugeln formen........

3.marzipanstücke flach drücken und die nougatkugeln damit umwickeln und zur kugel rollen.

4.kuvertüre mit palmin im wasserbad schmelzen, kugeln eintauchen, 2 gabeln zur hilfe nehmen, auf backpapier setzen und fest werden lassen.

5.die fertigen mozartkugeln in papiermanschetten setzen. zum selbst genießen oder auch zum verschenken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „ Mozartkugeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„ Mozartkugeln“