Balsamico Rotwein Zwetschgen

Rezept: Balsamico Rotwein Zwetschgen
wurden serviert zur confierten Ente mit Trüffel Polenta
3
wurden serviert zur confierten Ente mit Trüffel Polenta
4
725
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 Stück
Zwetschgen
4 Esslöffel
Zucker
150 ml
Rotwein
150 ml
Portwein
etwas
Balsamico dunkel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.01.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
30,4 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Balsamico Rotwein Zwetschgen

Annis Zwetschgen-Fruchtaufstrich

ZUBEREITUNG
Balsamico Rotwein Zwetschgen

Zubereitung
1
den zucker in der pfanne karamelisieren lassen mit rotwein und portwein ablöschen und köcheln lassen bis sich der karamel löst - nach geschmack balsamico zufügen - die gewaschenen zwetschgen einlegen und zugedeckt auf kleiner flamme halbweich kochen
2
Die restliche balsamico/ rotweinmarinade von den zwetschgen kann man je nach geschmack zum verbessern für die sauce zur confierte ente verwenden
serviert wurden die Essigzwetschgen zu:
3

KOMMENTARE
Balsamico Rotwein Zwetschgen

Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Nun beantwortet sich meine Frage bei der Polenta ganz automatisch. Bei der Suche wurde mir Dein Rezept leider nicht angezeigt, ist schon etwas komisch. Ich mache da gern 1 kleinen Sternanis und 1 Stückchen Zimt mit hinein. LG Stine
Benutzerbild von goach
   goach
Habe schon vor Jahren Essigzwetschken eingemacht. Die halten ewig und sind zu entsprechenden Gerichten immer parat. Erst kürzlich, zu Silvester gab´s die zum Fondue. LG Gerhard
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
eine Beilage, die sicherlich ausgesprochen gut schmeckt (sieht schon so appetitlich aus). Nur frage ich mich, wo bekommst Du zu dieser Jahreszeit die frischen Zwetschgen her?? Ich sammel die Rezeptur mal ein. Man kann sicherlich zur Zwetschgenzeit diese Pflaumen auf Vorrat anlegen. Du weißt ja, ich liebe Vorräte. LG Geli
Benutzerbild von emari
   emari
das rezept wurde ja im herbst beim kochkurs mit der haubenköchin gekocht...da gab es auch noch frische zwetschgen... aber du hast recht man kann diese zwetschgen in gläsern einkochen und dann eine zeitlang lagern...
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Liebe Eva-Maria, die "confierte" Ente habe ich schon kopiert und jetzt kopiere ich die Beilagen dazu! Es ist ein Erlebnis, zu lesen und zu sehen, wie Du mit Deinem zauberhaften Rezept, und dieser fantastischen Darstellung, alle Geschmackssinne in wahre Versuchung lockst! Erstklassige Text- und Bilddokumentation von diesem feinen Rezept setzen dem Ganzen noch die Krone auf! LG Olga

Um das Rezept "Balsamico Rotwein Zwetschgen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung