Dessert: Balsamico-Zwetschgen mit Eis

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwetschgen frisch 250 Gramm
Rohrohrzucker 2 Esslöffel
Tonkabohne gerieben 0,5 Stück
Balsamicocreme 1 Esslöffel
Zimteis z.B. http://www.kochbar.de/rezept/429864/Dessert-Zimteis-a-la-Manfr 2 Kugeln
Zimt zum Bestreuen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
24,0 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Die Zwetschgen entkernen und vierteln. Zusammen mit Zucker und Tonkabohnenabrieb OHNE Zugaben von Wasser weich dünsten.

2.Abkühlen lassen und mit der Balsamicocreme verrühren.

3.Das Kompott in eine Dessertschüssel geben, eine Kugel Eis, z. B. von imhbach Dessert – Zimteis a’la Manfred , Vanilleeis oder ein anderes Eis darauf platzieren und mit etwas Zimt bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Balsamico-Zwetschgen mit Eis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Balsamico-Zwetschgen mit Eis“