Trüffel Polenta

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mandelmilch 500 ml
Butter 70 Gramm
Trüffelpolenta 100 Gramm
Eier 3 ganze
Salz und Pfeffer etwas
Muskat etwas
zum braten
Butter etwas
Maiskeimöl etwas

Zubereitung

Polenta zubereiten

1.die milch mit gewürzen und butter aufkochen - polenta einrühren - auf kleiner flamme ca. 10 min unter öfterem umrühren sanft köcheln lassen - vom ofen nehmen und ca. 10 min etwas überkühlen lassen - dann die ganzen eier nacheinander in die polenta zügig einrühren - nochmals fein abschmecken

die Auflaufform vorbereiten

2.eine flache auflaufform mit backpapier auskleiden - das geht am besten wenn man das backpapier naß macht, dann in der hand klein zusammenknüllt und zuletzt nochmal in einem geschirrtuch die restliche feuchtigkeit rausdrückt - backpapier ausstreifen und die auflaufform damit auskleiden

Polenta garen

3.polentamasse nun in die ausgekleidete form füllen und bei 150 grad ca. 40 bis 50 min garen (kommt auf die höhe an, je flacher man die masse aufstreicht desto schneller ist sie durchgebacken) - wenn die polenta schön schnittfest ist, holt man sie raus und läßt sie mehrere std. auskühlen - vor dem servieren die polenta in stücke schneiden und in einer mischung aus maiskeimöl und butter beidseitig anbraten - rausholen und erst mal auf küchenkrepp legen um überschüssiges fett zu entfernen

serviert wurde die Trüffel Polenta zur:

4.confierte Ente .... das rezept stammt ebenfalls aus dem kochkurs mit der 4 haubenköchin... allerdings wurde da keine mandelmilch verwendet sondern normale vollmilch

Nachsatz

5.diese beilage eignet sich hervorragend für ein ausgiebiges menü mit mehreren gängen, da man sie schon am vortag zubereiten kann ( in diesem fall sogar MUSS )

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Trüffel Polenta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Trüffel Polenta“