Beilage: Polenta-Schnitten

25 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mais Grieß 200 g
Gemüsebrühe 350 ml
Butter 1 EL
Parmesan gerieben 3 EL
oder anderer geriebener Hartkäse etwas
Muskat 1 Prise
Butterschmalz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
35 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Maisgrieß und Brühe in einen Topf geben, unter Rühren aufkochen und bei niedriger Temperatur ca. 20 Minuten quellen lassen.

2.Butter, Parmesan und Muskat unterrühren und weitere 5 Minuten quellen lassen.

3.Dann die Polenta auf ein mit Backpapier belegtes kleines Backblech oder eine Auflaufform geben und andrücken.

4.Abkühlen lassen und dann bis zum vollständigen Erkalten in den Kühlschrank stellen.

5.Anschließend in Stücke schneiden.

6.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Polentaschnitten darin von beiden Seiten goldbraun braten.

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage: Polenta-Schnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage: Polenta-Schnitten“