Beilage: Polenta-Schnitten

Rezept: Beilage: Polenta-Schnitten
dazu gab es heute Bockwurst mit Schoko-Chilli-Ketchup (RZ in meinem KB) ..... mit 3 Fotos
5
dazu gab es heute Bockwurst mit Schoko-Chilli-Ketchup (RZ in meinem KB) ..... mit 3 Fotos
00:25
3
9971
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Mais Grieß
350 ml
Gemüsebrühe
1 EL
Butter
3 EL
Parmesan gerieben
oder anderer geriebener Hartkäse
1 Prise
Muskat
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
23,1 g
Fett
8,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Beilage: Polenta-Schnitten

Gewürzmischungen Schinkensalz

ZUBEREITUNG
Beilage: Polenta-Schnitten

1
Maisgrieß und Brühe in einen Topf geben, unter Rühren aufkochen und bei niedriger Temperatur ca. 20 Minuten quellen lassen.
2
Butter, Parmesan und Muskat unterrühren und weitere 5 Minuten quellen lassen.
3
Dann die Polenta auf ein mit Backpapier belegtes kleines Backblech oder eine Auflaufform geben und andrücken.
4
Abkühlen lassen und dann bis zum vollständigen Erkalten in den Kühlschrank stellen.
5
Anschließend in Stücke schneiden.
6
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Polentaschnitten darin von beiden Seiten goldbraun braten.

KOMMENTARE
Beilage: Polenta-Schnitten

Benutzerbild von chucky
   chucky
sieht sehr lecker aus 5 sternlein lg jessy
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
lecker ist hier nicht nur die rz-idee sondern auch die polenta selbst. glg chrisitne
Benutzerbild von wollytheduck
   wollytheduck
die sehen ja super aus! 5***** und glg vom wolly

Um das Rezept "Beilage: Polenta-Schnitten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung