Bärlauch-Schnitzel-Röllchen

1 Std 30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 50 Gramm
Maispolenta 250 Gramm
Bärlauch frisch 14 Blatt
Toastbrot 3 Scheiben
Sonnenblumenöl 8 Esslöffel
Schweineschnitzel a ca.150gr 4 Stück
Möhren 600 Gramm
Honig 1 Esslöffel
Gemüsebrühe 100 ml
Öl für das Blech etwas
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
21,7 g

Zubereitung

1.) 1Liter Salzwasser und Butter aufkochen, Topf vom Herd ziehen und Polenta einrühren. Topf wieder auf den Herd stellen, kräftig umrühren, bis die Polenta aufkocht. Ca. 15 Minuten köcheln lassen. Ein tiefes Blech ( 29 x 42 cm) mit Öl fetten, Brei hineingeben und glatt streichen. Ca. 1Stunde kalt stellen. 10 Bärlauchblätter in Streifen schneiden. Toast entrinden, zerbröseln und in 2 Eßl. heißem Öl kurz anrösten. Weitere 2 Eßl. Öl und die Bärlauchstreifen zufügen und würzen. Schnitzel mit Toastbrotmischung bestreichen, aufrollen. Mit je 1 Bärlauchblatt umwickeln und feststecken. Röllchen rundherum ca. 8 Minuten braten. 3.) Polenta in Rauten schneiden und in heißem Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Schnitzelröllchen herausnehmen und warm stellen. 4.) Möhren in der gleichen Pfanne anbraten. Honig unterheben und karamellisieren lassen. Brühe angießen und alle ca. 2 Minuten schmoren lassen. Schnitzelröllchen, Polenta und die Möhren auf einen Teller anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauch-Schnitzel-Röllchen“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauch-Schnitzel-Röllchen“