Gyros überbacken

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Öl 2 EL
Gyros vom Schlachter 800 Gramm
Paprikaschote rot 1
Champignons 250 Gramm
Tomatenmark 3 EL
Cremefino 1 Flasche
Sahne 1 Becher
Käse gerieben 200 Gramm
Weinbrand 3 EL
Oregano etwas
Thymian etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Gyros in einer Pfanne scharf anbraten. Dann das Fleisch ohne Sud in eine Auflaufform füllen.

2.Sahne und Cremfino zu dem Sud in der Pfanne geben und aufkochen lassen, Paprikastücke und Champingon in Scheiben geschnitten und Tomatenmark dazu geben . Dann das Ganze mit Origano und Thymian und dem Weinbrand abschmecken. Dann aber die Sauce über das Fleisch geben und mit reichlich Käse belegen.

3.Bei 150-180 °C im Backofen überbacken, 10-15 Minuten Dazu schmecken sehr gut Reis, Djuvec-Reis, Pommes oder einfach nur Weißbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gyros überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gyros überbacken“