Gyros mit einer Metaxa- Sahnesauce , überbacken mit Käse

Rezept: Gyros mit einer Metaxa- Sahnesauce , überbacken mit Käse
25
00:30
3
5833
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Gyros geschnetzeltes
2 Esslöffel
Tomatenmark
150 Gamm
Käse gerieben (z.B.Gouda)
300 Milliliter
Sahne
1 Tasse
Basmati Reis
1 Teelöffel
Olivenöl
1 Messerspitze
Salz,Pfeffer,Oregano
50 Milliliter
Metaxa
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.12.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1180 (282)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
29,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gyros mit einer Metaxa- Sahnesauce , überbacken mit Käse

ZUBEREITUNG
Gyros mit einer Metaxa- Sahnesauce , überbacken mit Käse

1
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Gyros hinzugeben und ca. 5-7min anbraten. Fleisch danach aus der Pfanne nehmen.
2
Tomatenmark in der selben Pfanne ganz kurz anschmoren. Mit Metaxa und der Sahne ablöschen. Mit den Gewürzen abschmecken. Ca. 3-5 min einkochen lassen.
3
Das Gyros mit der Metaxa Sahnesauce in eine gefettete Auflaufform geben und in den Ofen schieben (200°C). Nach 10min den Auflauf mit dem Käse bestreuen und erneut für 10min in den Ofen.
4
2 Tassen Wasser mit etwas Salz zum kochen bringen. 1 Tasse Reis hinzugeben und die Hitze stark reduzieren. Den Reis mehrmals umrühren. Er ist gar wenn das Wasser vom Reis aufgesogen ist. Es geht natürlich auch Beutelreis oder Fladenbrot. Bon Appetit ;-)

KOMMENTARE
Gyros mit einer Metaxa- Sahnesauce , überbacken mit Käse

   Ollerpapa
hab dieses Gericht jetzt einige Male zubereitet. Total lecker.
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Vielleicht könntest Du beim nächsten Rezept auch mehr Bilder beifügen - weil dadurch der Werdegang eines Gerichtes anschaulicher wird. Danke und nochmals LG!
Benutzerbild von devilmaycry
   devilmaycry
Hallo Waltl ! Danke für die Tipps. Ich hatte die Mengenangaben total vergessen. LG
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Das dürfte sicherlich ein gschmackiges Gericht sein. Nur möcht ich Dich bitten die Grammanzahl beim Gyros und beim Käse zu ergänzen. Danke und LG.v.Waltl !

Um das Rezept "Gyros mit einer Metaxa- Sahnesauce , überbacken mit Käse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung