Penne-Gyros-Auflauf

30 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Penne 75 g
Gyros mit Hähnchenbrust; siehe mein Kochbuch 150 g
Lauchzwiebel 1
Zucchini 50 g
Kirschtomaten 4
Sahne 50 ml
Weißwein 50 ml
Wasser 50 ml
Paprika edelsüß etwas
Mehl 1 TL
Emmentaler gerieben 1 handvoll
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
720 (172)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
22,1 g
Fett
5,9 g

Zubereitung

1.Nudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen. Dann abgießen und abtropfen lassen

2.Lauchzwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zucchini waschen, vierteln und in Scheiben schneiden. Tomaten vierteln.

3.Hähnchen-Gyros in einer beschichteten Pfanne rundherum anbraten. Zucchini zugeben und kurz mitbraten. Dann Lauchzwiebelringe und Tomaten zufügen, ebenfalls kurz mit braten. Das Ganze mit Paprikapulver und Mehl bestäuben, kurz alles einmal wenden und mit Weißwein, Sahne und Wasser ablöschen. Ca. 4 Minuten köcheln lassen.

4.Sauce mit den Nudeln mischen und in eine Auflaufform geben. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10- 15 min goldbraun überbacken.

5.Tipp: Ich lege das Fleisch selber ein....siehe mein Gyros-Rezept im Kochbuch, man kann aber auch bereits fertig eingelegtes Gyrosfleisch nehmen.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Penne-Gyros-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Penne-Gyros-Auflauf“