Griesbällchen

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zutaten: ( englische Bezeichnung )
Mehl ( flour ) 200 g
Gries ( semolina ) 200 g
Trockenhefe à 7 g ( yeast ) 2 Tütchen
Wasser ( water ) 500 ml
Sonnenblumenöl ( oil ) 250 ml
Puderzucker ( icing sugar ) etwas
flüssiger Honig ( honey ) etwas

Zubereitung

Mehl, Gries, Hefe und Wasser mit dem Schneebesen gut verrühren. Mit einem Küchentuch abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen und dann nochmals gut verrühren. Sonnenblumenöl ( 250 ml ) in einem Topf erhitzen, mit einem kleinen eingeölten Löffel jeweils eine Portion Teig entnehmen und vorsichtig in das heiße Öl gleiten lassen. Wenn man etwas mehr Übung dabei hat gelingen richtig kleine Bällchen. Jeweils 10 – 15 Bällchen gold-braun ausbacken und mit einer kleinen Schöpfkelle aus dem hei-ßen Fett nehmen. Evtl. auch noch auf Küchenpapier etwas entfetten. So lange verfahren, bis der ganze Teig aufgebraucht ist. Die warmen Griesbällchen mit Puderzucker und flüssigen Honig servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Griesbällchen“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griesbällchen“