Tagliatelle mit Kräuterseitlinge in Sahne-Gorgonzola

Rezept: Tagliatelle mit Kräuterseitlinge in Sahne-Gorgonzola
Einfach und lecker ..
1
Einfach und lecker ..
00:35
1
2884
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Kräuterseitlinge
200 ml
Sahne 10% Fett
2 mittelgrosse
Schalotten frisch
1 EL
Butter
1 EL
Ketchup scharf
Salz und Pfeffer
100 gr.
Gorgonzola
4 Tl
Emmentaler gerieben
0,5 Tl
Thymian frisch gehackt
400 gr.
Tagliatelle
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
803 (192)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
21,4 g
Fett
8,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tagliatelle mit Kräuterseitlinge in Sahne-Gorgonzola

ZUBEREITUNG
Tagliatelle mit Kräuterseitlinge in Sahne-Gorgonzola

1
Die Tagliatelle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bistfest kochen ,anschließend abgießen und abtropfen lassen .
2
Die Kräuterseitlinge mit einer Bürste abbürsten,und in Scheiben schneiden . Schalotten abziehen und in Ringe schneiden . Butter in einer Pfanne erhitzen ,die Kräuterseitlinge und Schalotten darin andünsten lassen .Die Sahne ,Gorgonzola und Ketchup hinzufügen und leicht aufkochen lassen.Mit Salz und Pfeffer abschmecken .
3
Tagliatelle mit der Kräuterseitling-Sahne -Sauce auf Tellern anrichten .Mit Emmentaler und Thymian bestreut servieren.

KOMMENTARE
Tagliatelle mit Kräuterseitlinge in Sahne-Gorgonzola

Benutzerbild von Miez
   Miez
... sieht ja fein aus, meint micha

Um das Rezept "Tagliatelle mit Kräuterseitlinge in Sahne-Gorgonzola" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung