Kochen: Putengeschnetzeltes in Sahnesauce

Rezept: Kochen: Putengeschnetzeltes in Sahnesauce
mit Pilzen ..... mit Fotos
26
mit Pilzen ..... mit Fotos
3
6728
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Zwiebel
200 g
Champignons
400 g
Putenbrust
1 EL
Tomatenmark
100 ml
Sahne
2 EL
Saure Sahne
Pul Biber
Curry
Salz
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
14,4 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
6,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Putengeschnetzeltes in Sahnesauce

ZUBEREITUNG
Kochen: Putengeschnetzeltes in Sahnesauce

1
Putenbrust waschen, trockentupfen und in kleine Streifen schneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Dann das Fleisch und anschließend die Pilze dazugeben.
3
Wenn alles nach Wunsch gebraten ist Tomatenmark einrühren, ebenso die Gewürze. Alles kurz mitdünsten.
4
Nun die Saure Sahne unterrühren, danach die Sahne.
5
Herd ausschalten, Deckel auf die Pfanne legen und das Ganze noch einige Minuten durchziehen lassen.
6
Mit Beilage nach Wunsch (bei uns Kartoffeln) auf Teller geben und servieren.

KOMMENTARE
Kochen: Putengeschnetzeltes in Sahnesauce

Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Dein Putengeschnetzeltes gefällt mir wirklich sehr gut. VG, Andreas.
Benutzerbild von Schnaages
   Schnaages
Sehr Lecker ich esse Nudeln dazu.L.G.Schnaages
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Ein feines Rezept mit tollen Zutaten. Für mich bitte mit Reis ein Tellerchen. Ganz liebe Grüße von Gabi

Um das Rezept "Kochen: Putengeschnetzeltes in Sahnesauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung