Kochen: Lachs-Zucchini-Pfanne

Rezept: Kochen: Lachs-Zucchini-Pfanne
mit Reis ..... mit 4 Fotos
8
mit Reis ..... mit 4 Fotos
3
2215
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Lachsfilet
1
Zucchini frisch
1
Möhre
0,5
Zwiebel frisch
100 g
Tomaten gehackt
100 ml
Wasser
2 EL
Saure Sahne
Fischgewürz ... RZ in meinem KB
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
477 (114)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
7,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Lachs-Zucchini-Pfanne

Petersilien - Reis mit Paprika - Gulasch
Kochen Gemüse-Weizen-Pfanne

ZUBEREITUNG
Kochen: Lachs-Zucchini-Pfanne

1
Fisch waschen und trockentupfen, dann die Haut entfernen. Anschließend in mundgerechte Stücke/Würfel schneiden.
2
Zucchini schälen, längs vierteln und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Möhre schälen und sehr klein schneiden. (Ich habe sie auch längs geviertelt und dann klein geschnitten.) Zwiebel schälen und klein schneiden.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin andünsten, dann die Zucchini und die Möhre dazugeben und mitdünsten. Tomaten (Konserve) und Wasser mit in die Pfanne geben, Deckel darauf legen und ca. 12-15 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.
4
Danach Temperatur etwas höher schalten, den Lachs und Fischgewürz (Menge nach Wunsch) dazugeben und unter gelegentlichem Rühren einige Minuten garen lassen.
5
Herd ausstellen, Saure Sahne einrühren und einige Minuten ziehen lassen.
6
Mit beliebiger Beilage (bei uns Reis) auf Teller geben und servieren.

KOMMENTARE
Kochen: Lachs-Zucchini-Pfanne

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Tolles Rezept, aber warum schälst du die Zucchini? Habe ich noch nie gemacht. Lecker ist es trotzdem und wird mal schnell gemopst. GLG Gabi
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Köstlich und Gesund. LG Brigitte
Benutzerbild von Schnaages
   Schnaages
Super schönes Rezept.L.G.Schnaages

Um das Rezept "Kochen: Lachs-Zucchini-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung