Kochen: Nudel-Paprika-Gulasch-Pfanne

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gulasch Rind 350 g
Paprikaschote frisch 1
Zwiebel frisch 1
Knoblauchzehen 2
Öl 1 EL
Gemüsebrühe 250 ml
Paprikamark (Ajvar) 1 EL
Salz 1 Prise
Paprikapulver scharf 1 Prise
Nudeln 50 g
Mehl 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
502 (120)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
5,8 g
Fett
7,1 g

Zubereitung

1.Paprika schälen, Zwischenhäutchen und Kerne entfernen und dann klein schneiden.

2.Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls schälen und klein schneiden oder hacken.

3.Fleisch waschen, trocken tupfen, evt. noch etwas kleiner schneiden und Fett abschneiden.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin anbraten.

5.Dann Paprika, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und mitdünsten.

6.Gemüsebrühe dazugießen, Ajvar einrühren und würzen.

7.Aufkochen lassen und dann mit Deckel bei niedrigster Temperatur ca. 45-50 Minuten garen.

8.Dann die Nudeln dazugeben und weitere ca. 15 Minuten garen lassen.

9.Nun etwas von der Flüssigkeit abnehmen, Mehl darin anrühren, wieder in die Pfanne geben und verrühren.

10.Das Ganze nun nochmals aufkochen lassen, dann Herd abstellen und offen noch einige Minuten ziehen lassen.

11.Anschießend auf Teller geben und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Nudel-Paprika-Gulasch-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Nudel-Paprika-Gulasch-Pfanne“