Kochen: Hähnchenauflauf mit Mozzarella

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust frisch 250 g
Chilliessig ... RZ in meinem KB 0,5 EL
Gute-Laune - Gewürzblütenmischung 0,5 EL
Chilli (Cayennepfeffer) 1 Prise
Zwiebel frisch 1
Öl 1 EL
Sahne 150 g
Chillisalz etwas
kleine Nudeln 50 g
Zucchini frisch 100 g
Mozzarella 125 g

Zubereitung

1.Fleisch waschen, mit einem Küchentuch trockentupfen und dann in kleine Würfel schneiden. Dann in eine kleine Schale geben.

2.Chilliessig, Gewürzblütenmischung und Chilli dazugeben und mit dem Fleisch verrühren. Nun einige Zeit in den Kühlschrank stellen.

3.In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und klein hacken oder schneiden.

4.Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Darin die Zwiebeln hellbraun braten. Abkühlen lassen.

5.Zucchini schälen, längs achteln, Kerne herausschneiden, dann die Zucchini in kleine Stücke schneiden.

6.Nun das Fleisch in eine Auflaufform (20x20cm) legen. Darauf die Nudeln (ich weiß nicht mehr wie diese heißen, sie sehen aus wie Reiskörner) und auf diesen die Zucchini verteilen.

7.Zwiebeln und Chillisalz in die Sahne geben und das Ganze gleichmäßig in die Auflaufform gießen.

8.Mozzarella in Scheiben schneiden und als oberste Schicht in die Auflaufform legen.

9.Die Form in den Backofen stellen, diesen auf 160°C Umluft einstellen.

10.Nach ca. 30 Minuten den Ofen ausstellen, den Auflauf noch ca. 10 Minuten darin stehen lassen.

11.Dann auf Teller verteilen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Hähnchenauflauf mit Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Hähnchenauflauf mit Mozzarella“