Pilzbratlinge

Rezept: Pilzbratlinge
Aus der REHE mit gebracht super lecker
1
Aus der REHE mit gebracht super lecker
00:25
0
302
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Champignon frisch oder Tiefkühl
100 g
Zwiebel
0,5 Teelöffel (gestrichen)
Öl
40 g
Semmelbrösel
1 EL
Vollkornmehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.06.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
678 (162)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
29,4 g
Fett
2,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pilzbratlinge

Hähnchen trifft Spaghetti und Asiagemüse

ZUBEREITUNG
Pilzbratlinge

1
zum Würzen: Pfeffer,Muskat,gemahlener Kümmel,Thymian,Basilikum,Knoblauch,Petersillie
2
So wird's gemacht: Die Zwiebel würfeln und in Öl andünsten.Die Pilze vorbereiten und nach Geschmack in Scheiben schneiden,zu den Zwiebeln geben und solang garen bis die Flüssigkeit verkocht ist.Nach Geschmack würzen. Etwas erkalten lassen,dann die Semmelbrösel und das Vollkornmehl zugeben und gut vermengen.Nochmals abschmecken.Bratlinge formen und in Öl aufbraten. Dazu schmeckt ein schönes Ratatouille

KOMMENTARE
Pilzbratlinge

Um das Rezept "Pilzbratlinge" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung