Mazu12-Gulasch mit Rinderfond und Wacholderbauch (geräucherter Bauch)

2 Std 30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Wacholderbauch (geräucherter Bauch) 100 gr.
Gulasch halb und halb (Rind & Schwein) 1 kg
Zwiebeln 300 gr.
Tomatenmark 4 EL
Zigeunersauce 2 EL
Rinderfond 800 ml
große Paprika (rot) 1
Salz und Pfeffer zum würzen etwas
Pflanzencreme oder Pflanzenöl zum Braten nehmen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
255 (61)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
5,2 g

Zubereitung

1.Wacholderbauch in Würfel schneiden und knusprig braten. Herausnehmen und zur Seite stellen.

2.Gulasch abtupfen und anbraten. Herausnehmen und zur Seite stellen.

3.Die gewürfelte Zwiebeln dünsten bis sie Farbe annehmen.

4.Auf den gedünsteten Zwiebeln kommt Tomatenmark / Zigeunersauce und alles 2 min braten unter ständigem Rühren.

5.Rinderfond dazugeben und kurz aufkochen lassen.

6.Paprika grob schneiden und dazugeben.

7.Wacholderbauch und Gulasch Fleisch dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8.Ca. 2 Stunden schmoren lassen und öfter umrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mazu12-Gulasch mit Rinderfond und Wacholderbauch (geräucherter Bauch)“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mazu12-Gulasch mit Rinderfond und Wacholderbauch (geräucherter Bauch)“