Bratreis

Rezept: Bratreis
4
01:00
1
910
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Basmatireis
750 g
Asia-Pfannengemüse (TK)
Öl
4
Eier
3 EL
Sojasoße (oder mehr nach Geschmack)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratreis

ZUBEREITUNG
Bratreis

1
Reis kochen oder im Dampfgarer dampfgaren.
2
Öl erhitzen, darin Pfannegemüse etwa 3-4 Min. bei mittl. Hitze braten. Reis abtropfen lassen und unter das Gemüse mischen, weitere 2-3 Min. braten.
3
Eier und 3 EL Sojasoße vermischen, über die Reismischung gießen und unter Rühren etwa 2 Min. stocken lassen. Nach Geschmack noch einmal mit Sojasoße, Salz und Pfeffer abschmecken.
4
--- Wer nicht auf frisches Gemüse verzichten will, kann statt dem Pfannengemüse 2 Stangen Porree und 3 Möhren verwenden und wer nicht auf Fleisch verzichten will, kann unter die ganze Mischung noch 500 g Putenbrust in Streifen geschnitten mischen, nur ist das Rezept dann nicht mehr vegetarisch.

KOMMENTARE
Bratreis

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
auf Fleisch kann ich gut verzichten, aber auf frisches Gemüse nicht. Man bekommt doch im Moment schon so viele frische Sorten. Also, ich nehme die Variante mit frischem Gemüse und Eiern.;-))) LG Geli

Um das Rezept "Bratreis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung