Donuts

2 Std 30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
für ca. 25-30 Stück
Mehl 750 Gramm
Trockenhefe 2 Päckchen
lauwarmes Wasser 50 ml
lauwarme Milch 300 ml
Zucker 125 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
zerlassene Butter 75 Gramm
Salz 1 TL
Frittieröl etwas

Zubereitung

1.Die Trockenhefe in ein wenige lauwarmes Wasser und mit 1 TL Zucker verrühren. 10 Minuten stehen lassen, bis die Hefe schäumt.

2.Mehl mit restlichem Zucker, Vanillezucker und Salz vermischen, dann die Hefemischung beifügen und alles durchrühren.

3.Die lauwarme, zerlassene Butter, lauwarme Milche und die verschlagenen Eier dazugeben und mit dem Rührgerät mit Knethaken zu einem weichen Teig kneten.

4.Zudecken und 60 Minuten aufgehen lassen.

5.Dann den Teig kurz mit den Händen durchkneten und zu einer langen Teigwurst rollen. Dann 25-30 Stücke abschneiden (je nach gewünschte Grösse) und eine Kugel formen und dann kurz flach drücken. Mit einem Kochlöffelstiel ein Loch in der Mitte durchstechen und dann mit den Händen diesen erweitern.

6.Donuts auf einer bemehlten Fläche legen und wieder 60 Minuten aufgehen lassen.

7.Frittieröl in einem Topf erhitzen, dann auf mittlere Stufe stellen und die Donuts auf beiden Seiten bräunlich frittieren. Herausnehmen und auf Küchenpapier legen.

8.Donuts nach Belieben verzieren. Ich mag sie am liebsten mit Nutella, oder in Zucker gewälzt. :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Donuts“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Donuts“